Javascript ist erforderlich, damit die Anwendung korrekt funktioniert!
Loading
Neueste Beiträge der Stadtgemeinde

+ Güssing trauert um Prof. Walter Franz +

Musikprofessor, Komponist, Dirigent, Musikschuldirektor, Chorleiter, Gründer der Musiktage und Ehrenbürger — über nahezu sechs Jahrzehnte prägte Walter Franz durch sein vielfältiges musikalisches Wirken das kulturelle Leben von Güssing. Nun ist das Werk vollbracht, der Schlussakkord verklungen. Prof. Walter Franz ist am 11. April 2024 im Alter von 88 Jahren friedlich eingeschlafen.

Prof. Walter Stefan Maria Franz wurde am 17.1.1936 in Linz geboren. Ausgebildet wurde er am Linzer Bruckner-Konservatorium und anschließend am Salzburger Mozarteum. Durch eine glückliche Fügung kam Walter Franz 1964 nach Güssing. Von da an drückte er dem musikalisch-kulturellen Leben in Güssing seinen Stempel auf. Ja, man kann sagen, dass mit ihm die Musikkultur in Güssing erst Einzug hielt.

Von 1964 bis 1996 war er Direktor der Musikschule Güssing, außerdem unterrichtete er am Bundesrealgymnasium Güssing im Musikzweig. Er leitete mehrere Chöre: den Chor des Volksbildungswerkes, den Bezirkslehrerchor und natürlich den Stadtchor Güssing. Er leitete 40 Jahre lang den Singkreis Gerersdorf und war war Initiator und musikalischer Leiter der "Abendmusik bei Kerzenschein" in Gerersdorf. 1966 gründete er die Güssinger Musiktage, die seither alljährlich stattfinden. Im Jahr 2021 fand ein Dankkonzert im Kulturzentrum Güssing statt, wo Prof. Walter Franz für 55 Jahre Leitung der Musiktage geehrt wurde. Große musikalische Werke wurden unter seiner Ägide im Rahmen der Musiktage aufgeführt, großartige Musikerinnen und Musiker holte er für Konzertaufführungen nach Güssing. Besonders innig war seine Beziehung zum Savaria Symphonieorchester, deren ständiger Dirigent er eine Zeit lang war. Und Prof. Walter Franz war auch Komponist, er schrieb Messen, Orgelstücke, kammermusikalische Werke und zahlreiche Werke für Vokalmusik, unter anderem "Der tanzende Hiob".

Aber nicht nur die künstlerische Qualität, sondern auch die tiefe Leidenschaft zur Musik und die Liebe zu seiner Familie, seinen Chören, Orchestern Solisten und natürlich zu seinem Publikum zeichneten Prof. Walter Franz aus. Für sein umfangreiches Schaffen und für seine unermüdliche Arbeit wurde Prof. Walter Franz zum Ehrenbürger von Güssing ernannt.

Die Stadtgemeinde Güssing verneigt sich tief vor dem großen Werk seines Ehrenbürgers Prof. Walter Franz und betrauert einen großen Güssinger. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den trauernden Angehörigen, allen voran seiner Gattin und seinen drei Kindern.

Foto: ©Erwin Muik

Bild enthält, Finger, Hand, Person, Adult, Male, Man, Formal Wear, Tie, Suit, Face

🎶Kultur im Doppelpack am 19. April📷

Der Stadtsaal bzw. das Stadtsaal-Foyer sind am Freitag, 19. April Schauplatz zweier hochkarätiger Kulturveranstaltungen ➡ um 18 Uhr lädt der Fotoclub Güssing zur Vernissage der Ausstellung "Lichterlebnisse" in das Stadtsaal-Foyer. Im Anschluss um 19:30 lockt Vollblutmusiker Arthur Fandl unter dem Titel "Untergrunz und andere Hysterien" in den Stadtsaal mit Liedern und Texten.

Bild enthält, Advertisement, Poster, Person
Bild enthält, Accessories, Sunglasses, Advertisement, Poster, Summer, Person, Face, Outdoors, Nature

🌞Bei herrlichem Frühlingswetter fand vor kurzem in Ludwigshof eine Flurreinigung statt.🌞

Dankeschön an alle, die fleißig mitgeholfen haben!

Bild enthält, Shelter, People, Grass, Pants, Backyard, Yard, Park, Portrait, Wristwatch, Vegetation

❗Wieder hohe Auszeichnung für Heinz Janisch❗

👏👏👏Wir gratulieren Heinz Janisch zum Hans-Christian-Andersen-Preis

➡Für sein Lebenswerk erhielt der Kinderbuchautor Heinz Janisch vor kurzem den internationalen Hans-Christian-Andersen Preis. Dieser Preis wird alle zwei Jahre vom International Board on Books for Young People an Autorinnen und Autoren von Kinderbüchern vergeben und gilt als eine der höchsten internationalen Auszeichnungen in der Literaturwelt. Der mehrfach nominierte und ausgezeichnete Autor erhielt erst vor kurzem den Christine Nöstlinger Preis. Der 1960 in Güssing geborene und in Wien und Strem lebende Heinz Janisch ist langjähriger ORF-Journalist und Gestalter von Radiosendungen auf Ö1 wie z.B. "Menschenbilder" und "Radiokolleg".

Foto: der Kinderbuchautor und Ö1-Journalist Heinz Janisch (Fotocredit (c)Brigitte Friedrich)

Bild enthält, Blonde, Hair, Person, Head, Beard, Face, Portrait, Adult, Male, Man

🏰Burgparty des GSV in der Kanonenhalle am Samstag, 13. April 🏰

Bild enthält, Advertisement, Poster

Die Zentralmusikschule Güssing und das Gasthaus Stelzmayer laden zu einem kulinarischen Konzert

Bild enthält, Advertisement, Poster, Person, Face, Head, Text

🐢Schildkröte gefunden 🐢

➡Im Kreuzungsbereich Grazer Straße/Volksschule wurde eine Sumpfschildkröte gefunden. Der Besitzer oder die Besitzerin möge sich bitte bis spätestens Dienstag, 9. April 12:00 Uhr im Bauhof der Stadtgemeinde Güssing melden.

Falls sich kein/e Besitzer/Besitzerin meldet wird die Sumpfschildkröte im Ramsargebiet Güssinger Fischteiche in die Freiheit entlassen.

Bild enthält, Animal, Box Turtle, Reptile, Sea Life, Turtle, Lizard, Tortoise
Bild enthält, Animal, Reptile, Sea Life, Turtle, Tortoise, Box Turtle
Bild enthält, Animal, Reptile, Sea Life, Turtle, Tortoise, Box Turtle

Guten Morgen aus Güssing 🌞

Bild enthält, Bazaar, Adult, Female, Person, Woman, Male, Man, Shelter, Glove, People

❗Wir gratulieren Heinz Janisch zum Christine Nöstlinger-Preis❗

➡ Heinz Janisch erhält den mit 10.000 Euro dotierten Christine-Nöstlinger-Preis 2024. Janisch sei „einer der produktivsten Kinderbuchautoren des deutschen Sprachraums“, so der Vorsitzende des Österreichischen Verlegerverbandes Alexander Potyka.

Der in Güssing geborene und in Wien und Strem lebende Heinz Janisch ist langjähriger ORF-Journalist (Ö1 "Menschenbilder", "Radiokolleg") und erhielt im Jahr 2023 den Österreichischen Kinder-und Jugendbuchpreis für sein Buch „Schneelöwe“. Mit diesem Buch war Heinz Janisch auch für den Deutschen Kinder-und Jugendliteraturpreis 2023 nominiert.

Foto: der Kinderbuchautor und Ö1-Journalist Heinz Janisch (Fotocredit (c)Brigitte Friedrich)

Bild enthält, Blonde, Person, Face, Head, Portrait, Smile, Dimples, Adult, Male, Man

🏊10% Aktion auf Saisonkarten für das Erlebnisfreibad Güssing🤽‍♂️

❗Saisonstart im Erlebnisfreibad am 11. Mai 2024❗

➡ Das Erlebnisfreibad Güssing öffnet am Samstag, 11. Mai 2024 seine Pforten. Wie immer gibt es die 10% Aktion bei Kauf einer Saisonkarte bis spätestens Freitag 03. Mai 2024, 12:00 Uhr.

➡ Reservierungen für den 10% Bonus ausschließlich per Telefon 03322/42311 oder per e-mail an post@guessing.bgld.gv.at

Alle Infos und Tarife erhalten Sie unter https://www.guessing.eu/index.php/news/560-10-rabatt-bei-kauf-der-saisonkarte-bis-3-mai

Bild enthält, Grass, Nature, Outdoors, Park, Pool, Swimming Pool, Water, Scenery, Person, Summer
Alle
Offizielles
Angebote
Bildung
Essen & Trinken
Jobs
Tourismus
Vereine
Bauen & Wohnen

NEWS: EZB lässt die Zinsen vorerst unverändert, zumindest bis Juni!

Wichtige Infos für alle, die demnächst einen Kredit fürs Eigenheim aufnehmen möchten: in der letzten Sitzung am 11. April haben die Währungshüter beschlossen, dass die Zinsen weiterhin auf demselben Niveau bleiben und es (noch) zu keiner Senkung kommt.

Grund ist die weiterhin hohe Inflation und das schwache reale Wirtschaftswachstum in der Eurozone.

es könnte sich also auszahlen, mit der Aufnahme eines Wohnkredits noch etwas zu warten, allerdings sollten Sie sich so früh als möglich mit der richtigen Vorbereitung auseinandersetzen.

Wir von clever-finanziert sind gerne für all Ihre Anliegen zum Thema Wohnbaufinanzierung da und helfen Ihnen, nicht nur das beste Angebot für Ihren Wohnkredit zu bekommen, sondern auch sich darauf bestmöglich vorzubereiten. Melden Sie sich bei uns und kommen Sie zum unverbindlichen Erstgespräch: https://www.clever-finanziert.at/kontakt/

Bild enthält, Text, Number, Symbol, Business Card, Paper, Game
Veranstaltung
Bild enthält, Flower, Flower Arrangement, Flower Bouquet, Plant, Geranium, Rose, Outdoors, Dahlia, Daisy, Nature

Grüne Aktionswochen im ganzen SüdBurgenland

Veranstaltung von
Lagerhaus Süd-Burgenland
Veranstaltung
Bild enthält, People, Person, Face, Happy, Head, Laughing, Adult, Female, Woman, Smile

Frühjahrsmarkt - Do gemma schau'n!

Unterwart-Industriegebiet, Unterwart, Oberwart, Burgenland, AUT
Veranstaltung von
Lagerhaus Süd-Burgenland
Angebote & Aktionen

❗❗JETZT NEU❗❗ Mediterrane Pflanzen wie Olivenbäume, Hanfpalmen und vieles mehr...🌴🌳

Erhältlich in allen Lagerhaus SüdBurgenland Filialen😍👈

Bild enthält, Palm Tree, Plant, Tree, Summer, Potted Plant, Garden, Outdoors, Pot, Villa, Planter
Bild enthält, Garden, Outdoors, Plant, Potted Plant, Tree, Road, Tarmac, Palm Tree, Vegetation, Gardening
Bild enthält, Potted Plant, Garden, Nature, Outdoors, Vegetation, Road, Tree, Tarmac, Planter, Herbal
Amtliche Mitteilung
651e810c17c0b25064438f60
Güssing
vor 2 Tagen

+ Güssing trauert um Prof. Walter Franz +

Musikprofessor, Komponist, Dirigent, Musikschuldirektor, Chorleiter, Gründer der Musiktage und Ehrenbürger — über nahezu sechs Jahrzehnte prägte Walter Franz durch sein vielfältiges musikalisches Wirken das kulturelle Leben von Güssing. Nun ist das Werk vollbracht, der Schlussakkord verklungen. Prof. Walter Franz ist am 11. April 2024 im Alter von 88 Jahren friedlich eingeschlafen.

Prof. Walter Stefan Maria Franz wurde am 17.1.1936 in Linz geboren. Ausgebildet wurde er am Linzer Bruckner-Konservatorium und anschließend am Salzburger Mozarteum. Durch eine glückliche Fügung kam Walter Franz 1964 nach Güssing. Von da an drückte er dem musikalisch-kulturellen Leben in Güssing seinen Stempel auf. Ja, man kann sagen, dass mit ihm die Musikkultur in Güssing erst Einzug hielt.

Von 1964 bis 1996 war er Direktor der Musikschule Güssing, außerdem unterrichtete er am Bundesrealgymnasium Güssing im Musikzweig. Er leitete mehrere Chöre: den Chor des Volksbildungswerkes, den Bezirkslehrerchor und natürlich den Stadtchor Güssing. Er leitete 40 Jahre lang den Singkreis Gerersdorf und war war Initiator und musikalischer Leiter der "Abendmusik bei Kerzenschein" in Gerersdorf. 1966 gründete er die Güssinger Musiktage, die seither alljährlich stattfinden. Im Jahr 2021 fand ein Dankkonzert im Kulturzentrum Güssing statt, wo Prof. Walter Franz für 55 Jahre Leitung der Musiktage geehrt wurde. Große musikalische Werke wurden unter seiner Ägide im Rahmen der Musiktage aufgeführt, großartige Musikerinnen und Musiker holte er für Konzertaufführungen nach Güssing. Besonders innig war seine Beziehung zum Savaria Symphonieorchester, deren ständiger Dirigent er eine Zeit lang war. Und Prof. Walter Franz war auch Komponist, er schrieb Messen, Orgelstücke, kammermusikalische Werke und zahlreiche Werke für Vokalmusik, unter anderem "Der tanzende Hiob".

Aber nicht nur die künstlerische Qualität, sondern auch die tiefe Leidenschaft zur Musik und die Liebe zu seiner Familie, seinen Chören, Orchestern Solisten und natürlich zu seinem Publikum zeichneten Prof. Walter Franz aus. Für sein umfangreiches Schaffen und für seine unermüdliche Arbeit wurde Prof. Walter Franz zum Ehrenbürger von Güssing ernannt.

Die Stadtgemeinde Güssing verneigt sich tief vor dem großen Werk seines Ehrenbürgers Prof. Walter Franz und betrauert einen großen Güssinger. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den trauernden Angehörigen, allen voran seiner Gattin und seinen drei Kindern.

Foto: ©Erwin Muik

Bild enthält, Finger, Hand, Person, Adult, Male, Man, Formal Wear, Tie, Suit, Face
Ankündigung
651e810c17c0b25064438f60
Güssing
vor 3 Tagen

🎶Kultur im Doppelpack am 19. April📷

Der Stadtsaal bzw. das Stadtsaal-Foyer sind am Freitag, 19. April Schauplatz zweier hochkarätiger Kulturveranstaltungen ➡ um 18 Uhr lädt der Fotoclub Güssing zur Vernissage der Ausstellung "Lichterlebnisse" in das Stadtsaal-Foyer. Im Anschluss um 19:30 lockt Vollblutmusiker Arthur Fandl unter dem Titel "Untergrunz und andere Hysterien" in den Stadtsaal mit Liedern und Texten.

Bild enthält, Advertisement, Poster, Person
Bild enthält, Accessories, Sunglasses, Advertisement, Poster, Summer, Person, Face, Outdoors, Nature
Bericht
651e810c17c0b25064438f60
Güssing
vor 4 Tagen

🌞Bei herrlichem Frühlingswetter fand vor kurzem in Ludwigshof eine Flurreinigung statt.🌞

Dankeschön an alle, die fleißig mitgeholfen haben!

Bild enthält, Shelter, People, Grass, Pants, Backyard, Yard, Park, Portrait, Wristwatch, Vegetation
Bericht
651e810c17c0b25064438f60
Güssing
vor 4 Tagen

❗Wieder hohe Auszeichnung für Heinz Janisch❗

👏👏👏Wir gratulieren Heinz Janisch zum Hans-Christian-Andersen-Preis

➡Für sein Lebenswerk erhielt der Kinderbuchautor Heinz Janisch vor kurzem den internationalen Hans-Christian-Andersen Preis. Dieser Preis wird alle zwei Jahre vom International Board on Books for Young People an Autorinnen und Autoren von Kinderbüchern vergeben und gilt als eine der höchsten internationalen Auszeichnungen in der Literaturwelt. Der mehrfach nominierte und ausgezeichnete Autor erhielt erst vor kurzem den Christine Nöstlinger Preis. Der 1960 in Güssing geborene und in Wien und Strem lebende Heinz Janisch ist langjähriger ORF-Journalist und Gestalter von Radiosendungen auf Ö1 wie z.B. "Menschenbilder" und "Radiokolleg".

Foto: der Kinderbuchautor und Ö1-Journalist Heinz Janisch (Fotocredit (c)Brigitte Friedrich)

Bild enthält, Blonde, Hair, Person, Head, Beard, Face, Portrait, Adult, Male, Man
Ankündigung
651e810c17c0b25064438f60
Güssing
vor 4 Tagen

🏰Burgparty des GSV in der Kanonenhalle am Samstag, 13. April 🏰

Bild enthält, Advertisement, Poster