Javascript ist erforderlich, damit die Anwendung korrekt funktioniert!
Loading
Neueste Beiträge der Stadtgemeinde

Zwei Chöre. Ein Genuss

 

Am Samstag, 25. Mai 2024, 18.00 Uhr, lädt der Gesangsverein Übersbach zu einem Chorkonzert mit dem St. Martin Stadtchor Szombathely in die Übersbacher Kirche. Am Programm stehen Werke klassischer Kirchenmusik und weltlicher Musik, Volksmusik sowie Musik der Beatles und französische Chansons.

Bild enthält, Advertisement, Poster, Person

Großer Museums-Flohmarkt in Altenmarkt

 

Von Samstag, 25. Mai bis Sonntag, 26. Mai 2024 findet im ehemaligen „Dorfmuseum Altenmarkt“ in Altenmarkt 88, ein großer Raritäten-Flohmarkt statt. Nicht alle Exponate haben am neuen Standort in Neumarkt Platz gefunden. So bietet sich an diesen zwei „Museums-Flohmarkt-Tagen“ die einmalige Gelegenheit, originelle Exponate und Raritäten zu erwerben: Oldtimer, Ersatzteile, Werkzeuge, Hausrat, Möbel, Bilder und vieles mehr.

 

Museums-Flohmarkt, 25.-26. Mai 2024, Ing. Manfred Glettler, Altenmarkt 88, 8280 Fürstenfeld, T: 0664/4123088

Bild enthält, Adult, Male, Man, Person, Car, Advertisement, Poster, Bicycle, Wheel, Face

Oh, du lieber Augustin, alles ist hin!

 

„Nachhaltigkeit, Umweltschutz und weg von der Wegwerfmentalität“ – unter diesem Motto steht ein kostenfreies „Repair-Café“ am Freitag, 24. Mai 2024, von 13.00 bis 17.00 Uhr im Abfallwirtschaftszentrum Fürstenfeld (AWZ) am Energieweg.

 

Die Reparaturwerkstatt im AWZ Fürstenfeld bietet die Möglichkeit, schadhafte Elektrogeräte mitzubringen, die, falls möglich, kostenfrei an Ort und Stelle wiederinstandgesetzt werden. Sollte ein notwendiger Mehraufwand hinsichtlich Stunden und Material erforderlich sein, wird eine um 50 Prozent reduzierte Reparatur mittels Reparaturbonus angeboten. Die Wartezeit im AWZ wird mit Kaffee, Getränken und Kuchen versüßt und verkürzt.

Im Bild: Stadtwerke-Dir. DDI Dr. Franz Friedl, Bürgermeister Franz Jost, Roland Stessl, AWZ-Leiter Thomas Übelacker (v.l.).

Bild enthält, Pants, Adult, Male, Man, Person, Glasses, Coat, Shoe, Wristwatch, Airport

Kunst als Vermächtnis

 

Die laufende Ausstellung in der „Galerie im Alten Rathaus“ unter dem Titel „1:1“ zeigt Werke des im April verstorbenen Fürstenfelder Grafikers und Künstlers Michael Dellamartina sowie seines Sohns und Ausstellungskurator Nicolas Dellamartina – eines ebenfalls brillanten Künstlers, der bei Attersee studiert hat. In den Räumlichkeiten der Galerie sind jeweils in einer spannenden Perspektive je ein Bild von Vater und Sohn gegenübergestellt. In dieser Anordnung der Grafiken und großflächigen, nahezu heroischen Bildkompositionen wird auch die gegenseitige Inspiration deutlich erkennbar. Kunstwerke, die Tagebucheinträgen oder einem Reisebericht durch die künstlerischen Schaffensprozesse gleichkommen.

 

Ausstellung „1:1“ in der „Galerie im Alten Rathaus“, Bismarckstraße 8, 8280 Fürstenfeld, bis Sonntag, 2. Juni 2024. Geöffnet: Di-Sa 10.00-12.00 Uhr und 17.00-19.00 Uhr, So 16.00–19.00 Uhr.

 

Im Bild: Kustos Andreas Landl, Laudator Geza Standi, Künstler Nicolas Dellamartina und Kulturreferent Gregor Sommer (v.l.).

Bild enthält, Advertisement, Poster, Adult, Male, Man, Person, Book, Publication

Fünft größter Swimmingpool der Welt

 

(Aktuell witterungsbedingt verzögerter Bericht). Am sonnigen Pfingstwochenende startete die Fürstenfelder Freibadsaison 2024. Damit heißt es endlich wieder ab an die „Oststeirische Riviera“ und neuerdings auch: „Ab in den fünftgrößten Swimmingpool der Welt“. Niemand geringerer als das weltweit vernetzte Kreditkartenunternehmen „americanexpress.com“ listet das Freibad Fürstenfeld an fünfter Stelle unter den neun größten Pools weltweit: „Citystars“ in Sharm El Sheikh in Ägypten (1), San Alfonso del Mar in Algarobbo in Chile (2), MahaSamutr in Hua Hin in Thailand (3), The Lagoon at Epperson in Wesley Chapel in Florida/USA (4), Freibad Fürstenfeld in Fürstenfeld in Österreich (5), Piscinas Las Brisas in Santo Domingo in Chile (6), iFreibad Weyermannshaus in Bern in der Schweiz (7), Fun Lagoon in Karachi in Pakistan (8) und Piscine Nakache in Toulouse in Frankreich (9). Damit ist das Freibad auch Europas größter Swimmingpool.

 

Das Freibad der Thermenhauptstadt ist mit 23.000 m2 Wasser- und 100.000 m2 Rasenfläche der europäische Schwimmbad-Gigant und bietet ein abwechslungsreiches Badevergnügen sowie einzigartige Spiel-, Erlebnis- und Sportbereiche inklusive guter Bewirtung im feinen Badrestaurants.

 

Anlässlich der Eröffnung waren mit Bürgermeister Franz Jost und Stadtwerke Direktor DDI Dr. Franz Friedl auch Vizebürgermeister Harald Peindl, Finanzstadtrat Christian Sommerbauer, Stadtrat DI Christian Schandor, zahlreiche Gemeinderätinnen und Gemeinderäte, das Stadtmarketing Duo Barbara Wagner und Markus Jahn, die Amtsdirektion mit Mag.a Verena Sorger und Mag. Franz Sach sowie Landtagsabgeordneter Mag. Lukas Schnitzer gekommen.

 

Gemeinsam mit Freibadleiter Andreas Rindler und dessen Stellvertreter Marco Jagerhofer überreichten Stadt- und Stadtwerkechef den beiden neuen Bademeistern Andreas Pöltl und Ingo Holzer, letzterer vollzog auch den diesjährigen „Jungfernsprung“ vom 10 Meter-Turm bravourös, ihre Urkunden.

 

LINK: https://www.americanexpress.com/de-de/amexcited/explore-all/travel/ausgiebig-baden-trip-zu-den-9-groessten-pools-der-welt-6780

Bild enthält, Nature, Outdoors, Scenery, Grass, Park, Lake, Water, Summer, Sky, Landscape
Bild enthält, People, Person, Grass, College, Groupshot, Shoe, Clock Tower, Glasses
Bild enthält, People, Person, Shoe, Adult, Male, Man, Belt, Wristwatch, Groupshot, Pants

Oh, du lieber Augustin, alles ist hin!

Repair-Café im AWZ Fürstenfeld

 

„Nachhaltigkeit, Umweltschutz und weg von der Wegwerfmentalität“ – unter diesem Motto steht ein kostenfreies „Repair-Café“ am Freitag, 24. Mai 2024, von 13.00 bis 17.00 Uhr im Abfallwirtschaftszentrum Fürstenfeld (AWZ) am Energieweg.

 

Im Abfallwirtschaftszentrum Fürstenfeld (AWZ) werden pro Jahr rund sechs Tonnen Elektroschrott entsorgt. 30 bis 40 Prozent der Geräte sind kein Schrott, sondern noch funktionstüchtig.

 

Die Reparaturwerkstatt im AWZ Fürstenfeld bietet die Möglichkeit, schadhafte Elektrogeräte mitzubringen, die, falls möglich, kostenfrei an Ort und Stelle wiederinstandgesetzt werden. Sollte ein notwendiger Mehraufwand hinsichtlich Stunden und Material erforderlich sein, wird eine um 50 Prozent reduzierte Reparatur mittels Reparaturbonus angeboten.

 

Die Wartezeit im AWZ wird mit Kaffee, Getränken und Kuchen versüßt und verkürzt. "Bei dieser Aktion geht es uns um Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Insbesondere wollen wir mit dem Reparatur-Café der Wegwerfmentalität entgegenwirken und Bewusstsein schaffen", so DDI Dr. Franz Friedl zur Initiative.

 

Im Bild: Stadtwerke-Dir. DDI Dr. Franz Friedl, Bürgermeister Franz Jost, Roland Stessl, AWZ-Leiter Thomas Übelacker (v.l.).

Bild enthält, Pants, Adult, Male, Man, Person, Glasses, Coat, Shoe, Wristwatch, Airport

Europa wählt Europa!

 

Von 6. bis 9. Juni wird in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union das neue EU-Parlament gewählt. Bei der Wahl 2024 werden 20 österreichische Mitglieder des Europäischen Parlaments gewählt. Der Wahltermin für die EU-Wahl in Österreich ist am Sonntag, 9. Juni. Für wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger gilt es, nachstehend angezeigte Informationen genau zu beachten.

Bild enthält, Text, Newspaper, Person

Kunst als Vermächtnis

Die laufende Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus unter dem Titel „1:1“ zeigt Werke des im April verstorbenen Fürstenfelder Grafikers und Künstlers Michael Dellamartina sowie seines Sohns und Ausstellungskurator Nicolas Dellamartina – eines ebenfalls brillanten Künstlers, der bei Attersee studiert hat. In den Räumlichkeiten der Galerie sind jeweils in einer spannenden Perspektive je ein Bild von Vater und Sohn gegenüber gestellt.

In dieser Anordnung der Grafiken und großflächigen, nahezu heroischen Bildkompositionen wird auch die gegenseitige Inspiration deutlich erkennbar. Laudator Geza Standi, Freund und Wegbegleiter von Michael Dellamartina, berichtete bei der Ausstellungseröffnung, dass der Vater den Sohn zur Malerei gebracht habe. Die im Rahmen der Gedächtnisausstellung präsentierten Kunstwerke seien vergleichbar mit Tagebucheinträgen oder dem Reisebericht eines Schaffensprozesses.

Fürstenfelds Kulturreferent Gregor Sommer konnte zu Vernissage eine große Gästeschar, darunter eine Vielzahl an Künstlern sowie Vizebürgermeister Harald Peindl, die Gemeinderätinnen Ulrike Pichler und Elisabeth Bauer, die Gemeinderäte Michael Prantl, Michael Rath und Harald Sopper sowie Landtagspräsident a.D. Prof. Franz Majcen begrüßen. Umrahmt wurde der Abend mit Musik von „Chemamandale“.

 

Ausstellungsdauer: Bis einschließlich SO 02. Juni. Öffnungszeiten „Galerie im Alten Rathaus“ Fürstenfeld, Bismarckstraße 8: DI – SA: 10.00 -12.00 & 17.00 – 19.00 Uhr, SO: 16.00 – 19.00 Uhr.

Im Bild: Kustos Andreas Landl, Laudator Geza Standi, Künstler Nicolas Dellamartina und Kulturreferent Gregor Sommer (v.l.).

Bild enthält, Pants, Coat, Jacket, Shoe, Glasses, Belt, Groupshot, Person, Adult, Man

Repair-Café im AWZ Fürstenfeld

 

„Nachhaltigkeit, Umweltschutz und weg von der Wegwerfmentalität“ – unter diesem Motto steht ein kostenfreies „Repair-Café“ am Freitag, 24. Mai 2024, von 13.00 bis 17.00 Uhr im Abfallwirtschaftszentrum Fürstenfeld (AWZ) am Energieweg.

 

Im Abfallwirtschaftszentrum Fürstenfeld (AWZ) werden pro Jahr rund sechs Tonnen Elektroschrott entsorgt. 30 bis 40 Prozent der Geräte sind kein Schrott, sondern noch funktionstüchtig.

 

Die Reparaturwerkstatt im AWZ Fürstenfeld bietet die Möglichkeit, schadhafte Elektrogeräte mitzubringen, die, falls möglich, kostenfrei an Ort und Stelle wieder instandgesetzt werden. Sollte ein notwendiger Mehraufwand hinsichtlich Stunden und Material erforderlich sein, wird eine um 50 Prozent reduzierte Reparatur mittels Reparaturbonus angeboten.

 

Die Wartezeit im AWZ wird mit Kaffee, Getränken und Kuchen versüßt und verkürzt. "Bei dieser Aktion geht es uns um Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Insbesondere wollen wir mit dem Reparatur-Café der Wegwerfmentalität entgegen wirken und Bewusstsein schaffen", so DDI Dr. Franz Friedl zur Initiative.

 

Im Bild: Stadtwerke-Dir. DDI Dr. Franz Friedl, Bürgermeister Franz Jost, Roland Stessl, AWZ-Leiter Thomas Übelacker (v.l.).

Bild enthält, Pants, Adult, Male, Man, Person, Glasses, Coat, Shoe, Wristwatch, Airport

Was wird aus den Grünen?

 

50 Jahre grüne Bewegung, 30 Jahre in Landesämtern und seit drei Jahren in der Regierung – und doch immer wieder kurz vor der Selbstabschaffung: die Grünen in Österreich. Was wollten sie ursprünglich? Was haben sie erreicht? Wohin führt ihr Weg?


Das grüne Urgestein Andreas Wabl trifft Weggefährten und Kritikerinnen und spannt den Bogen von den Anfängen in den 1980er-Jahren über die Regierungsarbeit bis zur Zukunft. Ein Buch über Politik als Anrennen gegen Widerstände, über Machtkampf und Selbstzerfleischung, aber auch über Zukunftsdenken und die Chance auf Veränderung.

 

Am Donnerstag, 23. Mai 2024, 19.00 Uhr, lädt die Stadtbücherei Fürstenfeld am Augustinerplatz 2 zur Buchpräsentation und Diskussion. Mit Andreas Wabl und Stephan Wabl. Freier Eintritt.

Bild enthält, Advertisement, Poster, Blazer, Coat, People, Person, Adult, Female, Woman, Man
Alle
Offizielles
Angebote
Bildung
Essen & Trinken
Jobs
Tourismus
Vereine
651ea0c6c77d726b85e2b5b2
Biohofgut Laschalt

➡️ Jetzt reservieren: +43 664 125 27 88

Bild enthält, Brunch, Food, Breakfast, Bread, Plate, Beverage, Milk

Sonntagsbrunch

Langer Berg 34, 7572 Deutsch Kaltenbrunn, AUT
Veranstaltung von
Biohofgut Laschalt

Unser THERMEN-MITEINAND geht wieder in eine neue Runde! 🥳

Am 29.05. findet sowohl um 11 als auch um 14 Uhr wieder unsere gut besuchte unterirdische Pool-Tour mit Thermalwasser-Verkostung statt. Meldet euch am selben Tag bis 30 Minuten vor Beginn beim Gäste-Service-Center an, wo um 11 Uhr bzw. um 14 Uhr dann auch der Treffpunkt ist. Mehr Infos findest du auf unserer Website👉https://www.therme.at/de/thermen-miteinand/

Bild enthält, Advertisement, Poster, Photography, Adult, Male, Man, Person, Hospital, Shop, Indoors
Bild enthält, Logo
ATLAS GROUP

CNC Techniker / Zerspanungstechniker in Fürstenfeld gesucht!

Aufgaben:

  • Bedienung von Dreh- und Schleifmaschinen

  • Maschinenwartung nach Wartungsplan (TPM)

  • Be- und Entladen eines Ewabbandes

  • Durchführung der Selbstkontrolle laut der im Controlplan vorgegebenen Prüfschärfe

  • Ausschuss- und Nacharbeitsteile entsprechend kennzeichnen und ablegen

  • Laufende Prozessoptimierung (KVP)

  • Ständige Kontrolle der geforderten Qualitätsvorgaben

    Anforderungen:

  • FacharbeiterInnen mit Lehrabschluss (Zerspanungstechnik, Dreher, Fräser) oder Anlernkräfte mit mehrjähriger Erfahrung im Zerspanungsbereich

  • Technisches Verständnis

  • Lesen von Zeichnungen und gutes Vorstellungsvermögen

  • Hohe Flexibilität, Überstundenbereitschaft am Samstag

  • 3-Schichtbereitschaft und Bereitschaft für Schichtmodelle

  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein

  • Gehalt: lt. KV, ab € 3.285,46 Überzahlung je nach Qualifikation

    Bewerbung an: neubauer@atlas-personal.com

Bild enthält, Advertisement, Poster, Adult, Male, Man, Person, Glove

🧡 Unschlagbare KombiPartner- Unsere NetzTeilchen!🧡

Wir bieten Unmengen an NetzTeilchen in unterschiedlichen Farben & Designs!

Wer sie kennt, weiß, dass sie unentbehrlich sind!

Hier nur ein kleiner Auszug:

Bild enthält, Fashion, Cloak, Clothing, Poncho, Blouse, Cape, Accessories, Jewelry, Necklace
Bild enthält, Pants, Sleeve, Adult, Female, Person, Woman, Jeans, Blouse, Table
Bild enthält, Fashion, Cape, Sleeve, Adult, Female, Person, Woman, Coat, Knitwear
6527d6077497ae9057cddfb4
Fürstentöchter

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende !

Wunderschöne neue Teile sind wieder bei uns eingetroffen 🫶🏻👑

#fashion #womenswear #ootd #fürstenfeld #dressup

Bild enthält, Adult, Female, Person, Woman, Dress, Tank Top, Face, Beachwear, Shoe
Sport & Freizeit

Kaderpräsentation 2024/25 🔥

Wie gewohnt starten wir bereits im Mai und ausführlich mit der Präsentation unserer Mannschaft für die kommende Saison.

Ein weiterer Spieler aus der Region geht in seine zweite Saison in schwarz und rot 🔥

Trotz einer schweren Verletzung mit der Peter Kandlhofer im Sommer 2023 zu uns gewechselt ist, setzen wir volles Vertrauen in den 19-jährigen Abwehrrecken. 2024/25 wird unser Kandi voll fit so richtig durchstarten 👍🏼👍🏼👍🏼

Wir sind extrem stolz und froh, auch im nächsten Jahr auf ein echtes Defensivtalent der Region zählen zu können und auf viele weitere Auszeichnungen zum Spieler der Runde 👍🏼👍🏼👍🏼

DANKE PETZI FÜR DEIN VERTRAUEN 🙏🏼

WE ARE FSK ❤️🖤

-----------------------------------

#saison2425 #kadervorstellung #vertragsverlängerung #petzi #22 #maschine #bollwerk #wearefsk❤️🖤

Bild enthält, Finger, Person, Shirt, Boy, Male, Teen, Head, Face, Happy, Text
Veranstaltung
Bild enthält, Text, Logo
KOMPETENZ

Wir freuen uns sehr, zu einem besonderen Ereignis einladen zu dürfen: dem 25-jährigen Jubiläum der Kompetenz-Sozial-Ökonomischer-Betrieb GmbH.

Diesen besonderen Meilenstein möchten wir gemeinsam mit Ihnen am 14. Juni 2024 feiern. Es erwartet Sie ein buntes Programm mit Reden, Musik und kulinarischen Köstlichkeiten.

Auf Ihr Kommen freut sich das KOMPETENZ-Team

Bild enthält, Advertisement, Poster, Car, Vehicle, Wheel, Adult, Male, Man, Person
Essen & Trinken

Unsere Bäckerei – ein verführerischer Duft …

… zieht durch die Räume der Bäckerei Birchbauer. Er breitet sich über die ganze Backstube aus und findet schließlich den Weg in die Nase. Unausweichlich entsteht ein Appetit auf die vielen herzhaft g’schmackigen Weckerln, unzähligen Brotsorten, Kornspitze und süßen Leckereien.

Direkt aus aus dem Backofen gehen unsere köstlichen Backwaren frisch & knusprig in das hauseigene Cafè, mitten am Hauptplatz von Fürstenfeld gelegen.

Bild enthält, Shop, Bakery, Bread, Food
Bild enthält, Bread, Food, Pretzel, Bun
Bild enthält, Brunch, Food, Egg, Bread, Ketchup